Film (2011) · Drama, Komödie, Liebesfilm · IMDb Logo 7.4/10

Crazy, Stupid, Love.

Poster: Crazy, Stupid, Love.

Crazy, Stupid, Love. streamen

Beschreibung

Das Leben von Cal Weaver scheint perfekt: ein guter Job, ein schönes Haus und tolle Kinder. Aus allen Wolken fällt Cal daher, als er erfährt, dass seine Frau Emily die Scheidung will! Die heile Familie fällt wie ein Kartenhaus zusammen und Cal findet sich von heute auf morgen als Single wieder - ein Single wohlgemerkt, der seit Jahrzehnten kein einziges Date mehr hatte. In einer Bar, in der er fortan seine Abende verbringt, trifft er auf den smarten Mitdreißiger Jacob Palmer, der ihn unter seine Fittiche nimmt. So wird Cal eine völlig neue Welt voller flirtwilliger Damen eröffnet. Doch nicht nur er, auch sein 13-jähriger Sohnemann ist auf der Suche nach dem weiblichen Geschlecht und hat ein Auge auf die 17-jährige Babysitterin geworfen: Jessica, die wiederum insgeheim in Cal verschossen ist. In all diesen Irrungen und Wirrungen muss Cal feststellen, dass zwar sein ganzes Leben einen neuen Weg eingeschlagen hat, sein Herz jedoch am liebsten eine Kehrtwende machen will...

Trailer

Dieses Video wird über YouTube eingebunden. Mit Starten des Videos erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Mehr Informationen: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.
Akzeptieren und Trailer starten

Steve Carell - Cal Weaver
Julianne Moore - Emily Weaver
Emma Stone - Hannah Weaver
Ryan Gosling - Jacob Palmer
Marisa Tomei - Kate Tafferty
Kevin Bacon - David Lindhagen
Lio Tipton - Jessica Riley
Jonah Bobo - Robbie Weaver
Joey King - Molly Weaver
Beth Littleford - Claire Riley
screenplay - Dan Fogelman
producer - Denise Di Novi
co-producer - Eryn Brown
executive-producer - Vance DeGeneres
executive-producer - David Siegel
director - John Requa
director - Glenn Ficarra