Streaming-Anbieter

Laufzeit: 1 Std. 34 Min.
Audio: Deutsch
Untertitel: -

Beschreibung

Wie kann man Väter und andere Katastrophen zusammenführen? Man nehme einen leiblichen Vater, z.B. den vermögenden Neurotiker Bernard (François Berléand), dessen Tochter einer Affäre entsprungen ist und die er nie kennen gelernt hatte und von ihrer Existenz erst nach dem Tod seiner Frau erfuhr. Und einen Ziehvater, Gustave (Gérard Jugnot), der zwar gutmütig ist, aber gerne auch mal zu tief ins Glas schaut und so seine vermeintliche Tochter in der Vergangenheit das ein oder andere Mal beschämte. Also will Chloé (Olivia Ruiz) kurzerhand den perfekten Vater, den sie ihrem Bräutigam Stephen (Jamie Bamber), einem Ex-Tennisstar, in den schönsten Farben beschrieben hat, in Form eines Schauspielers für die anstehende Hochzeit engagieren. Doch Bernard übernimmt diese Rolle, ohne Gustave von seiner wahren Intention, Chloé endlich kennen zu lernen, zu erzählen.

Darsteller: Gérard Jugnot, François Berléand, Olivia Ruiz
Regie: Martin Valente

Trailer

Darsteller

als Gustave
als Bernard Bleu
als Chloé
als Stephen
als Suzanne
als Bénédicte
als Jean-Félix Bollaert
als Le chef cuisinier