Streaming-Anbieter

Laufzeit: 1 Std. 55 Min.
Audio: Niederländisch
Untertitel: -

Beschreibung

Rotterdam 1912: Seit seine Mutter ihn der hartherzigen, geizigen Witwe Koster anvertraut hat, muss der 10jährige Krümel sich alleine in den Straßen Rotterdams durchschlagen. An seine Eltern erinnert ihn nur ein Medaillon mit zwei Bildern. Erst als Frau Koster im sterben liegt, verrät sie Krümel den Namen seiner Mutter. Der Junge beschließt, sich auf die Suche nach seinen Eltern zu machen. Dabei gerät er in unzähligen Gefahren und Abenteuer. Eine Zeitlang nimmt der gutmütige Ladenbesitzer Wilkes ihn auf, doch über Nacht brennt dessen Haus vollständig ab. Krümel kommt in ein Waisenhaus, wo er es aber nicht lange aushält, bevor er wieder ausbüchst. Eines abends besucht der musikbegeisterte Junge das Klavierkonzert einer berühmten Pianistin. Danach wird er ausgerechnet von dem Auto der schönen Klavierspielerin angefahren. Die junge Dame nimmt ihn mit zu sich nach Hause und macht eine unglaubliche Entdeckung ...

Darsteller: Ruud Feltkamp, Hugo Haenen, Rick Engelkes
Regie: Maria Peters

Darsteller

als Kruimeltje
als Wilkes
als Harry Folker