Beschreibung

Die französischen Autoren Jérôme Prieur und Gérard Mordillat analysieren in ihrer siebenteiligen Dokumentation die Entstehung des Islam und dessen Schnittpunkte mit dem Christentum. In der ersten Folge erkunden sie, warum gerade Jesus im Koran eine herausragende Rolle spielt und fragen, ob tatsächlich er es war, der einst am Kreuz gestorben ist.

Mit: Manuela Morgaine
Regie: Jérôme Prieur, Gérard Mordillat
Created by: Jérôme Prieur, Gérard Mordillat
Autor: Jérôme Prieur, Gérard Mordillat